Kontingent

Ein weiterer Punkt der Benachrichtigungen ist das Kontingent. In den Kontingentdetails legen Sie die Größe des Kontingents fest, getrennt für Schwarz- /Weißdrucke und Farbdrucke und Sie können die dazu passenden Schwellwerte angeben. Wenn Sie 0 eintragen, so ist das Kontingent endlos. Das Kontingent kann entweder für jede Maschine gleich groß ausfallen, oder man setzt den Haken bei Kontingent global verwalten, wobei sich die Maschinen ein gemeinsames Kontingent teilen. Wenn Sie ein Kontingent eingetragen haben, dann bestimmen Sie noch die Periode in, der das Kontingent gültig ist.

Kontingent Meldungen

Wenn Sie ein Kontingent angelegt haben, dann können Sie darüber automatische Benachrichtigungen festlegen. Aktivieren Sie die Kontingentwarnungen, die Kontingentabrechnungen und die Kontingentmeldungen je nach Bedarf. Für jede der drei Benachrichtigungen können Sie jeweils eine Empfängergruppe zuordnen. Legen Sie im Kontingentmeldungen-Intervall fest, in welchen Abständen die Meldungen der entsprechenden Empfängergruppe erstattet werden sollen.